ESG / Impact News

EU Council Agrees on New Rules to Tackle Greenwashing in Product Green Claims

EU Council Agrees on New Rules to Tackle Greenwashing in Product Green Claims

The European Council today announced today that it has reached an agreement on a series of proposals aimed at protecting consumers from greenwashing, setting requirements for companies to substantiate and verify claims and labels regarding the environmental attributes of products and services. The agreement establishes the Council’s position for negotiation with the EU Parliament on […]

mehr lesen
Sustainability-Focused Consulting and Engineering Firm RSK Raises £500 Million

Sustainability-Focused Consulting and Engineering Firm RSK Raises £500 Million

Sustainable solutions provider RSK Group announced today that it has raised £500 million through a preferred equity investment, aimed at supporting the company’s ambitious growth plans, including both organic and inorganic opportunities. Founded in 1989 by CEO Alan Ryder, UK-based RSK provides environmental consulting and engineering solutions to clients across water, energy, construction and infrastructure […]

mehr lesen
ESG Today: Week in Review

ESG Today: Week in Review

Ein wichtiger Meilenstein im Baufortschritt des neuen Panattoni Parks Köln II ist erreicht: Mit einer gelungenen Abriss-Party hat der Projektentwickler Panattoni Deutschland die Umgestaltung des ehemaligen Ford-Geländes in Köln-Niehl eingeläutet. Nach dem Rückbau der Gebäude entsteht dort in den kommenden Monaten eine moderne Logistik- und Industrieimmobilie mit rund 35.000 m² Nutzfläche.

mehr lesen
Ladebäume: Gravity will E-Auto-Probleme in Städten lösen

Ladebäume: Gravity will E-Auto-Probleme in Städten lösen

Cleantech-Unternehmen bringt ultraschnelle Ladeinfrastruktur für urbane Mobilität. Das Cleantech-Unternehmen Gravity aus New York plant, ein Netzwerk von Ladebäumen zu etablieren, um E-Autos in nur fünf Minuten aufzuladen. Diese bahnbrechende Innovation hat das Potenzial, das Problem des Ladens in Großstädten wie New York und Berlin grundlegend zu lösen. Mittels ihrer innovativen DEAP Trees beabsichtigt das Cleantech-Startup, […]

mehr lesen
21 Megawatt: Siemens Energy plant größte Windturbine, um chinesische Konkurrenz herauszufordern

21 Megawatt: Siemens Energy plant größte Windturbine, um chinesische Konkurrenz herauszufordern

Siemens Energy plant, bis zum Ende dieses Jahrzehnts seinen größten Windturbinenentwurf zu realisieren, um im wachsenden Energiesektor die Führung zu behalten. Das berichtet Bloomberg. Diese neue Offshore-Windturbine könnte eine Leistung von etwa 21 Megawatt erreichen und damit die derzeit größten Maschinen chinesischer Wettbewerber übertreffen. Dies geht aus Informationen hervor, die anonyme Quellen mit Insiderwissen preisgaben.

mehr lesen
Blattlose Windkraftanlagen erhalten Mio-Investment: Revolution der Gebäudeenergie in Sicht?

Blattlose Windkraftanlagen erhalten Mio-Investment: Revolution der Gebäudeenergie in Sicht?

Das Cleantech-Unternehmen Aeromine Technologies hat kürzlich eine erfolgreiche Finanzierungsrunde in Höhe von neun Millionen US-Dollar für blattlose Windkraftanlagen abgeschlossen. Angeführt wurde die Series-A-Runde von Veriten, einer auf Energie spezialisierten Investmentfirma, die auch in Amperon oder emrgy investiert hat. Weitere Investoren sind das globale Ingenieurbüro Thornton Tomasetti und verschiedene Family Offices.

mehr lesen
Impact Rankings 2024: KIIT führt die Liste der einflussreichsten Universitäten in Indien an und belegt weltweit Platz 6

Impact Rankings 2024: KIIT führt die Liste der einflussreichsten Universitäten in Indien an und belegt weltweit Platz 6

Die KIIT Deemed to be University, Bhubaneswar, wurde in den Times Higher Education Impact Rankings 2024 unter die Top 6 der einflussreichsten Universitäten weltweit und auf Platz 1 in Indien in Bezug auf das Ziel der nachhaltigen Entwicklung „Verringerung von Ungleichheiten” eingestuft. Mit einer Gesamtpunktzahl von 79,3–83,9 liegt die KIIT in dieser renommierten Rangliste, die […]

mehr lesen
Gute Ergebnisse beim THE Impact Ranking zur Nachhaltigkeit

Gute Ergebnisse beim THE Impact Ranking zur Nachhaltigkeit

Das Times Higher Education (THE) Impact Ranking 2024 bescheinigt der Universität Bonn in mehreren Kategorien ein hohes Nachhaltigkeitsengagement. Es beleuchtet den Impact der Universitäten auf jeweils ein Nachhaltigkeitsziel der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals/SDG). Beim SDG 11 “Sustainable Cities and Communities” landet die Universität Bonn deutschlandweit sogar auf Platz 1.

mehr lesen
ESG-Reporting – bürokratische Zumutung oder Chance?

ESG-Reporting – bürokratische Zumutung oder Chance?

ESG – drei Buchstaben, die bei so manchem Unternehmer, Geschäftsführer und Vorstand zu Unmut führen: unnötige EU-Bürokratie, sinnlose Zusatzbelastung etc. Wenngleich die Kritik an der Regulierung seitens der EU im Hinblick auf die bis dato mangelhafte Konkretisierung in einigen Aspekten nicht von der Hand zu weisen ist: Es macht Sinn, sich davon nicht den Blick […]

mehr lesen

Partner