Impact News

ESG-Investorengruppe will Reformen der Privatmärkte

ESG-Investorengruppe will Reformen der Privatmärkte

Global ESG-Investoren fordern mehr Verantwortlichkeit von Akteuren an den privaten Märkten, um Emissionen im Portfolio zu reduzieren. Die Net Zero Asset Owner Alliance (NZAOA) mit einem verwalteten Vermögen von 9,5 Bill. Dollar erweitert ihr Vorgaben auf alle privaten Anlageklassen. Bisher waren Kreditfonds, direkt gehaltene Immobilienkreditfonds und Wohnhypothekendarlehen ausgeschlossen.

mehr lesen
95% of Apple’s Supply Chain Commits to 100% Renewable Energy Use by 2030

95% of Apple’s Supply Chain Commits to 100% Renewable Energy Use by 2030

Apple announced significant progress towards its goal to decarbonize its value chain, including revealing that more than 320 suppliers – representing 95% of the company’s direct manufacturing spend – have now committed to use 100% renewable energy for Apple production by 2030, up from around 250 suppliers last year. Emissions from the product manufacturing represents […]

mehr lesen
The World’s Biggest Nuclear Energy Producers

The World’s Biggest Nuclear Energy Producers

Which Country Generates the Most Nuclear Energy? Nuclear energy production in the U.S. is more than twice the amount produced by China (ranked second) and France (ranked third) put together. In total, the U.S. accounts for nearly 30% of global nuclear energy output. However, nuclear power only accounts for one-fifth of America’s electricity supply. This […]

mehr lesen
TetraPak-Studie: Lebensmittel- und Getränkehersteller verpflichten sich zur Reduktion von Plastik

TetraPak-Studie: Lebensmittel- und Getränkehersteller verpflichten sich zur Reduktion von Plastik

Die Lebensmittel- und Getränkehersteller (F&B) wollen Plastik als bevorzugtes Verpackungsmaterial minimieren. Eine von Tetra Pak durchgeführte Studie hat ergeben, dass drei der fünf wichtigsten Verpflichtungen, die von Unternehmensleitern zur Bewältigung der Nachhaltigkeitsprobleme aufgeführt werden, die Reduktion von Plastik beinhalten. Die Studie untersuchte die Haltung der F&B-Hersteller zu Nachhaltigkeitsthemen zum jetzigen Zeitpunkt sowie perspektivisch in fünf […]

mehr lesen
Zero-Emission Truck Startup Windrose Raises $110 Million

Zero-Emission Truck Startup Windrose Raises $110 Million

Electric heavy-duty truck developer Windrose Technology announced that it has raised $100 million in its Series B funding round. Founded in 2022, Windrose Technology develops zero-emissions and intelligent long-haul trucks, targeting markets including China, the U.S., and Europe. The company’s first electric long-haul truck has a range of 670 km under full load of 49 […]

mehr lesen
Kohleausstieg 2024 geht voran – Energiewende-Kritiker wittern Blackout-Gefahr

Kohleausstieg 2024 geht voran – Energiewende-Kritiker wittern Blackout-Gefahr

Der deutsche Kohleausstieg 2024 geht sichtbar voran: Nach dem problemlosen, ersten Winter 23/24 ohne Atomkraftwerke gehen nun rund um Ostern 15 Kraftwerksblöcke vom Netz. Dazu gehören insbesondere Steinkohle- und Brainkohlekraftwerksblöcke, deren Stilllegung wegen der Energiekrise verschoben worden war. Sie hatten zuletzt die Aufgabe, den Gasverbrauch zu reduzieren. Energiewende-Kritiker wie die Medien Tichys Einblick, Apollo News […]

mehr lesen
Der weltgrößte thermische Saisonspeicher entsteht im finnischen Vantaa

Der weltgrößte thermische Saisonspeicher entsteht im finnischen Vantaa

Der weltgrößte thermische Saisonspeicher entsteht in der viertgrößten Stadt Finnlands, Vantaa. Der Wärmespeicher, den der Energieversorger Vantaa Energy 2028 in Betrieb nehmen will, speichert erneuerbare Energie und Abwärme etwa von Rechenzentren und Müllverwertungsanlagen kosteneffizient in gewaltigen, unterirdischen Kavernen. Der Energiespeicher namens Varanto ist so groß dimensioniert, dass er eine mittelgroße finnische Stadt ganzjährige beheizen könnte. […]

mehr lesen
Im Jahr nach dem Atomausstieg sinken CO2-Ausstoß und Strompreise

Im Jahr nach dem Atomausstieg sinken CO2-Ausstoß und Strompreise

Im Jahr nach dem Atomausstieg Deutschlands am 15. April 2023 sinken der CO2-Ausstoß und die Strompreise – das belegt jetzt eine Studie von Greenpeace und Green Planet Energy. Demnach verursacht die Stromerzeugung ohne Atomstrom weniger Treibhausgase und ist sowohl günstiger als sicherer geworden. Neben der kurzfristigen Verbesserung des Strommix ist auch die langfristige Verbesserung beeindruckend.

mehr lesen
Bundesnetzagentur prüft Entgelte für Wasserstoff-Kernnetz

Bundesnetzagentur prüft Entgelte für Wasserstoff-Kernnetz

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat eine Konsultation zur Finanzierung des Wasserstoff-Kernnetzes gestartet. Dafür hat sie einen Entwurf der geplanten Festlegung mit dem Namen „WANDA“ veröffentlicht. Er soll die Grundlage für die gedeckelten Netzentgelte schaffen, über die sich das Kernnetz während der ersten Phase des Hochlaufs finanzieren soll. Bis zum 30. April berät die BNetzA noch über […]

mehr lesen

Partner