Liquid Alternatives / Trends

NEUE BAI PUBLIKATION „INTEREST RATE TURNAROUND AND INFLATION: ALTERNATIVE INVESTMENTS REMAIN ROBUST – DESPITE COMPETITION FROM RISING BOND YIELDS“

NEUE BAI PUBLIKATION „INTEREST RATE TURNAROUND AND INFLATION: ALTERNATIVE INVESTMENTS REMAIN ROBUST – DESPITE COMPETITION FROM RISING BOND YIELDS“

Repräsentative Daten aus dem BAI Investor Survey 2022 und dem BAI Member Survey 2022 zeigen, dass rund 80 % der Investoren und Assetmanager davon ausgehen, dass alternative Investments (AI) aufgrund der Zinswende und der Inflation nicht an Bedeutung in der strategischen Asset Allocation (SAA) institutioneller Investoren verlieren werden.

mehr lesen
Wie geht es jetzt mit NFTs weiter?

Wie geht es jetzt mit NFTs weiter?

2022 war ein Krisenjahr für die Kryptokunst. NFTs verloren teils drastisch an Wert. Trotzdem sehen viele Künstlerinnen und Künstler die Technik noch immer als Chance. Ein Rückblick und Ausblick

mehr lesen
Herzlichen Glückwunsch Hedgework!

Herzlichen Glückwunsch Hedgework!

Hedgework hat am 6. Dezember sein 200. Event im gebührenden Rahmen gefeiert. Einen Höhepunkt der 200. Veranstaltung seit 2004 rund um alternative Investments für Finanzprofis gestalteten Frank Dornseifer und Thomas Richter, die Chefs der Investmentverbände BAI und BVI. In einer Diskussionsrunde mit Hedgework-Gründer Uwe Lill ließen sie nicht nur die Branchenentwicklung 2022 Revue passieren, sondern […]

mehr lesen
Zinsanstieg lässt Spezialfonds ausbluten

Zinsanstieg lässt Spezialfonds ausbluten

Das katastrophale Kapitalmarktjahr 2022 trifft auch den deutschen Spezialfondsmarkt: Das Volumen dieser Asset-Klasse ist seit Jahresbeginn um 239 Milliarden Euro auf rund 1,88 Billionen Euro eingebrochen, wie aus einer Analyse des Beratungsunternehmens Kommalpha hervorgeht. An der Beliebtheit von Spezialfonds liegt das aber keinesfalls: In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres sammelten sie 61,1 Milliarden […]

mehr lesen
Signal: Family Offices kaufen massenweise Anleihen

Signal: Family Offices kaufen massenweise Anleihen

Family Offices und reiche Kunden haben in letzter Zeit bei Anleihen zugegriffen, berichtet David Bailin, Chief Investment Officer beim Vermögensverwalter Citi Global Wealth, der ein Mittelvolumen von rund 700 Milliarden Dollar (660 Milliarden Euro) betreut.

mehr lesen
Macro trends will dominate returns in 2023, hedge fund bosses say

Macro trends will dominate returns in 2023, hedge fund bosses say

Macroeconomic trends around volatility and inflation will create opportunities for hedge funds to deliver alpha next year, according to sector leaders. Macro and trend-following strategies were amongst the best-performing for hedge funds this year amid soaring volatility across equities, FX, and bond markets. Through October, global macro hedge funds gained 18.4%, according to hedge fund […]

mehr lesen
Peter Schiff: Bitcoin kann 5.000 USD erreichen

Peter Schiff: Bitcoin kann 5.000 USD erreichen

Laut Schiff hat Bitcoin ein weitaus höheres Abwärtsrisiko als 70%. Nach dem Rückgang von 69.000 USD auf etwa 15.000 USD hat BTC lauf Schiff seinen Tiefpunkt noch nicht gefunden und ein weiterer Rückgang ist eine realistische Möglichkeit, auf die man sich einstellen sollte.

mehr lesen
Malta will regulatorische Behandlung von NFTs überarbeiten

Malta will regulatorische Behandlung von NFTs überarbeiten

Bei der Überarbeitung sollen NFTs aus dem Rahmenwerk für virtuelle Finanzanlagen herausgenommen werden. Nach dem derzeitigen Rechtsrahmen fallen NFTs unter das Gesetz über virtuelle Finanzanlagen, das auch virtuelle Token, virtuelle Finanzanlagen, elektronisches Geld und alle Finanzinstrumente umfasst, die auf der Distributed-Ledger-Technologie basieren oder davon abhängig sind.

mehr lesen
Studie – Der Einsatz Künstlicher Intelligenz stagniert: Deutsche Unternehmen drohen den Anschluss zu verlieren

Erstmals Regeln für Künstliche Intelligenz

Wie sicher ist der Einsatz Künstlicher Intelligenz? Die EU-Staaten haben sich nun auf Regeln verständigt. Diese sollen dafür sorgen, dass KI-Systeme sicher sind und die Grundrechte einhalten. Verbraucherschützer sehen dennoch Gefahren.

mehr lesen

Partner