Infrastructure News

Versorgungswerke auf regulatorischen Sonderwegen

Versorgungswerke auf regulatorischen Sonderwegen

Die Regulierung von berufsständischen Versorgungswerken ist Ländersache, was zu unterschiedlichen Möglichkeiten in der Kapitalanlage führt. Dr. Ulrich Krüger, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft berufsständischer Versorgungseinrichtungen e.V. (ABV), erläutert im Gespräch mit dpn, wie sein Verband sich ein neues, integriertes Regelwerk vorstellt und wie dieser das Schubladendenken der Anlageverordnung aufbrechen will.

mehr lesen
PROBLEME IM WINDRADGESCHÄFT: Siemens Energy schreibt Rekordverlust

PROBLEME IM WINDRADGESCHÄFT: Siemens Energy schreibt Rekordverlust

m Tag nach der Bürgschaft durch den Bund hat Siemens Energy einen Rekordverlust bekanntgegeben. Knapp 4,6 Milliarden Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr sind das mit Abstand größte Minus in der jungen Geschichte des Energietechnikkonzerns. Ursache sind die Probleme im Windkraftgeschäft, die Energy regelmäßig die Bilanz verhageln und die im vergangenen Geschäftsjahr einen Höhepunkt erreichten. Obwohl sie […]

mehr lesen
E-Auto-Infrastruktur

E-Auto-Infrastruktur

Der Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland bleibt weiter weit hinter den Zielen zurück. Der VDA kritisiert zudem, dass sich öffentliche Ladesäulen ungleich im Land verteilen. Einige Orte sind hingegen vorbildlich.

mehr lesen
Infrastruktur: Anlageklasse mit vielen Vorzügen

Infrastruktur: Anlageklasse mit vielen Vorzügen

Für viele institutionelle Investorinnen und Investoren ist Infrastruktur die Anlageklasse erster Wahl, um ihre Portfolios vor Inflation zu schützen, ihre Rendite zu steigern, Wirkungsziele zu erreichen oder Klimarisiken zu mindern – so das Ergebnis der jüngsten EQuilibrium-Umfrage von Nuveen.

mehr lesen
Bund und Banken schnüren Garantiepaket für Siemens Energy

Bund und Banken schnüren Garantiepaket für Siemens Energy

ie Garantien für den Energietechnikkonzern Siemens Energy scheinen unter Dach und Fach zu sein. Das verlautete am Montag aus Verhandlungskreisen. Demnach werden die Banken für Siemens Energy 12 Milliarden Euro garantieren. Allerdings wird der Bund davon 7,5 Milliarden Euro an Rückgarantien übernehmen, also durch eine Risikoübernahme die Banken entlasten.

mehr lesen
„Infrastrukturanlagen sind bekannterweise das Megathema der zwanziger Jahre in diesem Jahrhundert“

„Infrastrukturanlagen sind bekannterweise das Megathema der zwanziger Jahre in diesem Jahrhundert“

Placement Agents und Marktbeobachtung, Infrastruktur, Private Debt – Markus Hill* sprach für IPE D.A.CH mit Sebastian Thürmer, artis ICM, über aktuelle Trends in den Segmenten Energie, Transport- und Soziale Infrastruktur, ESG, den „Faktor Wachstum“ sowie über Private Debt und Spezial-AIFs in diesen Segmenten.

mehr lesen
Aramco gewinnt den globalen Infrastructure & Building Award für die Smart City Plattform A’amer

Aramco gewinnt den globalen Infrastructure & Building Award für die Smart City Plattform A’amer

Aramco hat für seine Umsetzung des Internet der Dinge (IoT) und der Technologie der künstlichen Intelligenz (KI) weltweit Anerkennung gefunden. Die A’amer-Plattform des Unternehmens, die die Verwaltung von Wohn- und Geschäftsräumen und Dienstleistungen am Hauptsitz des Unternehmens in Dhahran revolutioniert hat, wurde bei den World Smart City Awards in Spanien mit dem Infrastructure & Building […]

mehr lesen
Roundtable: Investors feel under-allocated to private assets

Roundtable: Investors feel under-allocated to private assets

Investors display a greater command over private markets, which reflects how the asset class has evolved. But trends within the industry – including ESG and regulations that allow wider access to private assets – are forcing the firms themselves to evolve new offerings and operational processes.Participants:

mehr lesen

Partner

Community