Trends

Wie viel Kontrolle benötigt KI?, mit Oliver Keizers von Semperis

Wie viel Kontrolle benötigt KI?, mit Oliver Keizers von Semperis

Gerade in Deutschland gibt es noch viele Unternehmen, die bisher auf KI verzichten, obwohl sie sich viel davon versprechen würden. Bedenken wegen Sicherheit und Datenschutz sind Hauptgründe. Manche KI-Kritiker fürchten etwas wie den Weltuntergang, KI würde die Macht an sich reißen. Wie schafft man es, KI sicher nutzen und vertrauen zu können? Wie kann man […]

mehr lesen
4 Billionen US-Dollar aus US-Pensionsfonds könnten in Bitcoin-ETF fließen

4 Billionen US-Dollar aus US-Pensionsfonds könnten in Bitcoin-ETF fließen

Der Finanzsektor erlebt derzeit einen bedeutenden Wandel, da Pensionsfonds beginnen, Krypto-Investitionen zu erforschen. Dieser Trend wird maßgeblich von der kürzlichen Zulassung von Spot-Bitcoin-Exchange-Traded Funds (ETFs) vorangetrieben, wie beispielsweise durch das von Fidelity Investments eingeführte Bitcoin-ETF. Dies hat das Interesse vieler institutioneller Anleger geweckt.

mehr lesen
Liechtenstein öffnet Tür und Tor für Krypto-Dienstleister

Liechtenstein öffnet Tür und Tor für Krypto-Dienstleister

Die Einführung der Markets in Crypto-Assets Regulation (MiCAR) markiert einen bedeutenden Schritt in der Regulierung des Krypto-Sektors in Europa. MiCAR strebt eine harmonisierte Regulierung von Kryptowerten an und ermöglicht es Unternehmen, mit einer Lizenz in einem EU-Mitgliedsstaat in ganz Europa tätig zu sein. Von dieser Entwicklung könnte Liechtenstein als attraktiver Standort profitieren.

mehr lesen
Vermögensverwalter VanEck: Banken, Länder und ETFs halten mit 175 Milliarden US-Dollar insgesamt 15 Prozent aller Bitcoin

Vermögensverwalter VanEck: Banken, Länder und ETFs halten mit 175 Milliarden US-Dollar insgesamt 15 Prozent aller Bitcoin

Der Vermögensverwalter VanEck hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der den Bitcoin als attraktive Investition für institutionelle Anleger hervorhebt. In diesem Bericht wird darauf hingewiesen, dass institutionelle Investoren, darunter Nationalstaaten, Banken und ETF-Herausgeber, mittlerweile 175 Milliarden US-Dollar in Bitcoin investiert haben. Dies entspricht etwa 15 Prozent der gesamten Bitcoin-Marktkapitalisierung, die derzeit auf 1,17 Billionen US-Dollar geschätzt […]

mehr lesen
Korrektur verunsichert Wall Street: US-Bitcoin-ETFs verzeichnen Abflüsse

Korrektur verunsichert Wall Street: US-Bitcoin-ETFs verzeichnen Abflüsse

Abflüsse aus den US-Bitcoin-ETFs Am 11. Januar 2024 erhielten fast ein Dutzend Fondsanbieter das grüne Licht zur Lancierung der ersten Spot-basierten Bitcoin-ETFs in den Vereinigten Staaten. Unter den Emittenten befinden sich Finanztitanen wie BlackRock, Fidelity, und viele weitere. Seit dem Startschuss flossen wöchentlich mehrere hundert Millionen US-Dollar in die Produkte. Dies drückte den Bitcoin-Preis erheblich […]

mehr lesen
Blockchain-Technologie als Innovationsmotor

Blockchain-Technologie als Innovationsmotor

Netzwerk kontrolliert Blockchain Ein zentrales Kontrollsystem, welches von wenigen kontrolliert und verwaltet wird, galt lange Zeit als die Ideallösung und in vielen Fachbereichen als Norm. Wenige wussten viel, viele wussten wenig. Das Problem an solchen Systemen ist, dass wenige Personen über ein Instrument verfügen, welches sie leicht missbrauchen können und die Kontrolle behalten. Von außen […]

mehr lesen
EU AI Act – welche Maßnahmen sind jetzt wichtig?

EU AI Act – welche Maßnahmen sind jetzt wichtig?

Die Verabschiedung des EU AI Acts markiert einen bedeutenden Meilenstein im weltweiten Wettbewerb. Trotz bestehender Herausforderungen in der Umsetzung bietet das Gesetz eine solide Grundlage für das europäische KI-Ökosystem. Wichtig ist jetzt das gemeinsame Handeln der verschiedenen europäischen Akteure, um Wissen zu teilen und sich als wettbewerbsfähiges KI-Ökosystem aufzustellen.

mehr lesen
Generative KI trifft auf Prozessoptimierung

Generative KI trifft auf Prozessoptimierung

In der jetzt vorgestellten neuen Version der Appian AI Process Platform wird generative KI mit Prozessautomatisierung verbunden. Auf diese Weise soll die Plattform komplexes Case Management unterstützen und datenbasierte Entscheidungen ermöglichen.

mehr lesen
Infrastructure Sustainability-focused Satellite and AI Startup AiDash Raises $58.5 Million

Infrastructure Sustainability-focused Satellite and AI Startup AiDash Raises $58.5 Million

Infrastructure Sustainability-focused Satellite and AI Startup AiDash Raises $58.5 Million. Infrastructure sustainability-focused enterprise software startup AiDash announced that it has raised $58.5 million in a Series C funding round, with proceeds from the financing to be used to help infrastructure industries become more climate resilient and sustainable. Founded in 2019, AI Dash provides solutions using […]

mehr lesen
„Einmalige Investmentchancen durch Künstliche Intelligenz“

„Einmalige Investmentchancen durch Künstliche Intelligenz“

Nach Ansicht von Martin Roßner, Gründer des Asset Managers ThirdYear Capital aus München, unterschätzen die Märkte die positiven Effekte der Künstlichen Intelligenz (KI) auf die Produktivität vieler Unternehmen. „Daraus ergeben sich aktuell einmalige Investmentchancen, weil viele Investoren noch auf die Zins- und Inflationsrisiken fokussiert sind“, stellt Roßner, der eine Global-Makro-Strategie managt, im Hedgework-Talk klar. In […]

mehr lesen

Partner